E-Mail-Marketing, um Ihre Gewinne zu steigern und Kunden zu halten

Wenn Sie Ihr Unternehmen vermarkten wollen, sollten Sie mit der effektivsten Art und Weise beginnen, das Wort herauszubringen. E-Mail-Marketing-Pläne wurden mit großem Erfolg zum Aufbau einer Reihe von Unternehmen ausprobiert; hier sind einige solide Vorschläge, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Marketing-Kampagne einwandfrei und erfolgreich ist.

Ein hervorragender Tipp für E-Mail-Marketing ist es, eine Art Update zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen, die Sie anbieten, nachzuschicken. Sie könnten zum Beispiel eine „Jetzt kaufen“-Funktion in Ihre E-Mail einbauen. Am Ende Ihrer E-Mail könnten Sie Ihre Leser darauf hinweisen, auch den Up-Sell im Auge zu behalten.

Entwickeln Sie ein einheitliches Format und einen Zeitplan für Ihre Marketing-E-Mails. Auf diese Weise lernen Ihre Kunden, wann und was sie erwarten können. Finden Sie eine professionelle Vorlage, die zu Ihrem Unternehmen passt und verwenden Sie diese jedes Mal. Weisen Sie Ihre Kunden auf die wichtigsten Informationen am Anfang der E-Mail hin.

Wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mail-Marketing-Nachrichten in den richtigen Posteingängen landen, sollten Sie alle Empfänger gezielt ansprechen. Wenn Sie bereits einen Kern von Fans oder Anhängern haben, bieten Sie Rabatte oder Sonderaktionen für diejenigen an, die Freunde dazu bringen, sich zu melden. Jeder, der neugierig auf Ihre Produkte und Dienstleistungen ist, hat wahrscheinlich andere mit ähnlichen Interessen kennengelernt, also Sie, und kann Ihre Liste durch bestehende soziale Beziehungen organisch wachsen lassen.

Eine E-Mail-Marketing-Kampagne braucht eine Design- und Testphase

Planen Sie Zeit ein, um sicherzustellen, dass Ihre Nachrichten alle Techniken zur Spam-Bekämpfung überstehen, von Inhaltsfiltern über Bildsperren bis hin zur Unterdrückung von Java-Skripten. Sie können blind eine Million Nachrichten verschicken und nie wissen, ob sie überhaupt gesehen werden.

Werden Sie kreativ mit Ihren E-Mail-Designs, um herauszufinden, was am besten funktioniert. Versenden Sie ein paar E-Mails mit Inhalten und Links, die sich in Schriftart und Textfarbe unterscheiden. Spielen Sie mit der Positionierung von Bildern, einschließlich Schaltflächen und Logos. Nachdem Sie die E-Mails verschickt haben, finden Sie heraus, welche die besten Klickraten hatten. Bleiben Sie vorerst dabei, aber wechseln Sie gelegentlich, um zu sehen, ob Sie eine Methode finden, die noch besser funktioniert. Mehr Click-Thru-Raten sind gleichbedeutend mit mehr Verkäufen.

Wenn Sie eine effektive E-Mail-Marketing-Kampagne aufbauen, müssen Sie die richtigen Anmeldeformulare auf Ihrer Unternehmenswebsite haben. Stellen Sie sicher, dass sie auf jeder Seite vorhanden sind, und stellen Sie auch sicher, dass sie sich an den richtigen Stellen auf den Seiten Ihrer Website befinden. Dies ist der Schlüssel, um die Kunden dazu zu bringen, sich anzumelden.

Wenn Sie Bilder in Ihren E-Mail-Newslettern verwenden, setzen Sie Text rechts neben die Bilder. Untersuchungen zeigen, dass Kunden viel eher auf einen Link oder eine Schaltfläche klicken, der/die links von einem Bild platziert ist, als auf einen, der/die irgendwo anders auf der Seite platziert ist.

Der Marketingplan eines Unternehmens kann wirklich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Unternehmen erfolgreich zu vermarkten, aber eine starke E-Mail-Marketing-Kampagne kann wirklich die Grundlage für alle Ihre Marketing-Bemühungen sein. Indem Sie die Informationen in diesem Artikel nutzen, können Sie die Voraussetzungen für einen Gewinn für die kommenden Jahre schaffen.